Stellenangebot103630-2

Für unseren Kunden suchen wir eine aufgestellte, dienstleistungsorientierte und dynamische Persönlichkeit als

Leiter/in von Projekten im Gesundheitswesen 100%

Vakanz-Nr: 103630-2

Stellenbeschreibung

Sie übernehmen Verantwortung in Projekten bezüglich des Leistungserfassungssystems. Auf Sie kommen die nachstehenden Tätigkeiten zu:

  • Leiten des Projekts zur Einführung des Erfassungssystems KISIM
  • Kompetente Beratung und Betreuung der Kunden
  • Erstellen von KISIM-Lösungsvorschlägen
  • Zuständig für die Bedürfnisanalyse
  • Verantwortung im Product Management
  • Enge Zusammenarbeit mit diversen Fachpersonen
  • Organisation und Disponierung der Tätigkeiten

Anforderungsprofil

Unser Kunde wünscht sich nachstehende Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich mit Erfahrungen aus der kaufmännischen Sparte oder kaufmännischer Abschluss mit praktischen Kenntnissen aus dem Gesundheitswesen
  • Know-how der Tarife in der Gesundheitsbranche sowie in der Erfassung von Leistungen im Akutbereich
  • Berufserfahrung im Umsetzen von ermittelten Lösungsansätzen
  • Kommunikative, belastbare und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit
  • Exakte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Beratungsstärke

Details

Eintritt: per sofort oder nach Vereinbarung
Beschäftigung Prozent: 100%
Art der Anstellung: Festanstellung
Arbeitsort: Stadt Zürich

Kontakt

Name: Sandra Barimac
Telefon: 044 213 80 03
> Bewerbung per E-Mail senden


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren