Stellenangebot100039-32

Für unseren Kunden suchen wir eine einfallsreiche Persönlichkeit in der Funktion als

Diplomierte Pflegefachperson HF / FH mit sehr guten BESA-Kenntnissen 80-100% (w/m)

Vakanz-Nr: 100039-32

Stellenbeschreibung

In dieser verantwortungsvollen Funktion sind Sie zuständig für die Leistungserfassung mit dem BESA Ressourcen System Version 5 beziehungsweise mit dem Leistungskatalog 2010. Zudem sind Sie für das Training und die Unterstützung des Pflegepersonals bezüglich BESA zuständig und stellen die Erhebung sowie Planung von Pflegeleistungen und deren Dokumentation sicher. Darüber hinaus gewährleisten Sie die vollständige sowie aktuelle Erhebung und Einhaltung von fälligen Überprüfungen. Des Weiteren stellen Sie sicher, dass das Finanz und Rechnungswesen zeitgerecht und lückenlos die benötigten Daten erhält.

Anforderungsprofil

Um dieser anspruchsvollen Tätigkeit gerecht zu werden, haben Sie eine Ausbildung als diplomierte Pflegefachperson HF/FH abgeschlossen und haben bereits mehrere Jahre Praxiserfahrung in diesem Beruf, idealerweise in der Langzeit- oder Akutpflege. Zusätzlich haben Sie erfolgreich eine Weiterbildung zum BESA-Tutor absolviert und habe bereits fundierte Kenntnisse in der BESA-Leistungserfassung und dem easyDok-System. Sie bringen ein breites Fachwissen im Bereich Pflegeprozess mit, insbesondere in der Pflegediagnostik nach NANDA. Des Weiteren verfügen Sie über stilsichere Deutschkenntnisse und können gekonnt mit dem Computer umgehen.
Sie haben genau auf so eine interessante Stelle gewartet? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Details

Eintritt: sofort oder nach Vereinbarung
Beschäftigung Prozent: 80 - 100%
Art der Anstellung: Festanstellung
Arbeitsort: Linkes Zürichseeufer

Kontakt

Name: Vera Meier
Telefon: 044 213 80 08
> Bewerbung per E-Mail senden


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren