Stellenangebot101386-9

Überzeugen Sie unseren Kunden mit Ihrem Engagement als

Pflegefachperson HF für den Suchtbereich 60-90%

Vakanz-Nr: 101386-9

Stellenbeschreibung

In dieser Funktion arbeiten Sie mit sozialbenachteiligten Menschen zusammen und sind für folgende Aufgaben zuständig:

  • Individuelle Betreuung und Pflege der Suchtpatienten
  • Ansprechpartner für Angehörige
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Sicherstellung einer hochstehenden Pflegequalität

Anforderungsprofil

Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, bringen Sie mit:

  • Absolvierte Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/DNII oder AKP/PSYKP
  • Praxiserfahrung in einem ähnlichen Umfeld
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • Selbstständige, zielorientierte und fachkompetente Arbeitsweise


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Details

Eintritt: nach Vereinbarung
Beschäftigung Prozent: 60 - 90%
Art der Anstellung: Festanstellung
Arbeitsort: Stadt Zürich

Kontakt

Name: Karin Vogt
Telefon: 044 213 80 02
> Bewerbung per E-Mail senden


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren