Stellenangebot100274-848

Überzeugen Sie unseren Kunden mit Ihrem Engagement als

Mitarbeiter/in Datenverarbeitung im Gesundheitswesen 30-40%

Vakanz-Nr: 100274-848

Stellenbeschreibung

In dieser abwechslungsreichen Funktion begegnen Sie den folgenden Aufgaben:

  • Erfassen der komplexen Patientendaten
  • Abklären von wichtigen Daten
  • Erarbeiten und verfassen von Kennzahlen
  • Weiterentwickeln und verbessern der Prozessabläufe
  • Gewährleisten einer hohen Arbeitsqualität

Anforderungsprofil

Die nachfolgenden Qualifikationen gelten als Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Med. Praxisassistenz oder Pflegefachperson
  • Berufserfahrung in der Chirurgie vorzugsweise im orthopädischen oder traumatologischen Bereich
  • Kenntnisse der gängigen Computeranwendungen sowie Erfahrung in der Datenverarbeitung
  • Erfahrung in der medizinischen Fachsprache
  • Zuverlässige, exakte und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und ergreifen Sie Ihre Chance!

Details

Eintritt: per 1. Mai 2021 oder nach Vereinbarung
Beschäftigung Prozent: 30 - 40%
Art der Anstellung: Festanstellung
Arbeitsort: Stadt Zürich

Kontakt

Name: Sandra Barimac
Telefon: 044 213 80 03
> Bewerbung per E-Mail senden


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren