Stellenangebot100160-326

Überzeugen Sie unseren Kunden aus dem Finanzwesen mit Ihrem Engagement als

Mitarbeiter/in im Betrugs- und Risikobereich 100% temporär

Vakanz-Nr: 100160-326

Stellenbeschreibung

Zu Ihrem Tätigkeitsbereich gehört:

  • Bearbeitung von zugeteilten Fällen
  • Entwicklung von Massnahmen zur Minderung von Schäden
  • Abwicklung von Reklamationen
  • Korrespondenzführung mit verschiedenen Anspruchsgruppen


Dieser Einsatz ist befristet bis Ende 2020.

Anforderungsprofil

Die Vakanz verlangt nach diesen Qualifikationen:

  • Abgeschlossene KV Ausbildung
  • Mehrere Jahre Praxiserfahrung, vorteilsweise aus dem Risiko- und/oder Kreditkartenbereich
  • Stilsichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute mündliche Französischkenntnisse
  • Dynamischer, belastbarer und eigenständiger Teamplayer mit genauer Arbeitsweise


Interessiert? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Details

Eintritt: per sofort oder nach Vereinbarung
Beschäftigung Prozent: 100%
Art der Anstellung: Temporär
Arbeitsort: Stadt Zürich

Kontakt

Name: Sandra Barimac
Telefon: 044 213 80 03
> Bewerbung per E-Mail senden


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren