Stellenangebot100251-58

Möchten Sie Ihre vertieften Pflegekenntnisse dazu einsetzten, Kinder und Jugendliche mit schweren psychischen Erkrankungen zu unterstützen? Dann hat unser renommierter Kunde aus der Gesundheitsbranche eine spannende Herausforderung für Sie. Attraktive Anstellungsbedingungen warten auf Sie in der Position als

Studierte Pflegefachperson für Kinder und Jugendliche mit schweren psychischen Erkrankungen 80% (w/m

Vakanz-Nr: 100251-58

Stellenbeschreibung

Da Ihre Aufgaben äusserst anspruchsvoll sind, möchte unser Kunde Ihnen die Möglichkeit auf ein 3-tägiges Wochenende geben. In den vier Tagen, in welchen Sie Teil eines motivierten Teams sind, übernehmen Sie die folgenden Tätigkeiten:

  • Betreuung und Pflege der Patienten nach dem Bezugspersonensystem
  • Begleiten und Fördern der Kinder mit milieutherapeutisch orientiertem Alltag
  • Mitwirkung im Rahmen der multimodalen, interdisziplinären psychiatrischen Behandlung
  • Planung und Durchführung der Tages- und Freizeitaktivitäten

Anforderungsprofil

Um die Patienten optimal betreuen zu können, sollten Sie die folgenden Qualifikationen mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF oder FH
  • Praktische Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich ist ideal
  • Stilistische Deutschkenntnisse
  • Versierter Umgang mit den gängigen IT-Computerprogrammen
  • Mindestalter von 22 Jahren
  • Sozialkompetente, emphatische und fachkompetente Persönlichkeit


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Details

Eintritt: per sofort oder nach Vereinbarung
Beschäftigung Prozent: 80%
Art der Anstellung: Festanstellung
Arbeitsort: Stadt Zürich

Kontakt

Name: Alexandra Altorfer
Telefon: 044 213 80 12
> Bewerbung per E-Mail senden


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren